So war die #Potternacht im Carlsen Verlag! ♥︎

Hey ihr!
Vergangenen Freitag durfte ich im Carlsen Verlag in Hamburg zusammen mit dem wundervollen Carlsen Team, anderen Bloggern, Buchhändlern und Journalisten in den Erscheinungstermin des neuen Harry Potter Buchs "reinfeiern".
Leider habe ich nicht allzu viele Bilder machen können (ich bin so eine schreckliche Bloggerin), dennoch möchte ich euch heute meine Impressionen bestmöglich mitteilen! ♥︎



um 21:30 ging im Carlsen Verlag in Hamburg der Einlass los: um die 200 geladenen Blogger, Buchhändler und Journalisten waren appariert, um zusammen mit dem Carlsen Team in den Erscheinungstermin des neuen Harry Potter Buches zu feiern!Am Eingang wurde jedem von uns ein Zettel mit den Hausregeln überreicht und anschließend durfte jeder von uns aus dem magischen Hut einen Zettel ziehen, der uns einem Haus zuordnete.
Für den Abend durfte ich glücklicherweise dem Haus angehören, in das mich auch Pottermore schickte: Hufflepuff!
Anschließend warfen einige von uns (unter anderem auch ich) ihren Namen in den Feuerkelch, um im Verlauf des Abends vielleicht Glück zu haben & Teilnehmer des Trimagischen Turniers werden zu können!

Das magische Programm des Abends startete mit einer Rede von Renate Herre, Verlegerin des Carlsen Verlags, die einen wirklich rührte. Sie erzählte uns, wie die Harry Potter Reihe den Carlsen Verlag zu dem machte, was er heute ist und wie viel dies dem gesamten Verlag bedeutet. 

Weiter ging es mit dem Trimagischen Turnier, bei dem aus jedem Haus ein Zauberer oder eine Zauberin aus dem Feuerkelch gezogen wurde, um in den drei Runden des Turniers seine oder ihre Kenntnisse der Harry Potter Reihe zu beweisen. In der ersten Runde mussten Fragen rund um die Welt von Harry Potter beantwortet werden, in Runde zwei für jede Situation der richtige Zauberspruch gefunden werden & in der letzten Runde spielten die Teilnehmer Tischquidditsch.
Das Trimagische Turnier verlor Hufflepuff zwar mit einigen Punkten Rückstand, dennoch war es ein sehr schöner und unterhaltsamer Programmpunkt.
In der darauffolgenden Pause fielen wir alle gemeinsam über das Buffet her, bei dem man zwischen "Ron's Afternoon Sandwiches" und "Prof. Sprouts Reggie Pie" auch den ein oder anderen goldenen Schnatz finden konnte. Nachdem wir uns mit anderen Bloggern ausgetauscht und einiges gegessen hatten, ging es mit dem Programm auch schon weiter! Durch eine Videobotschaft bekamen wir Barry Cunningham, den Entdecker der Harry Potter Bücher zu sehen und kurz vor Mitternacht bekamen wir den Epilog des siebten Harry Potter Buches und anschließend das erste Kapitel des neuen Buches zu hören.

Kurz vor Mitternacht gab es einen Countdown mit viel Konfetti, danach durften wir endlich unser eigenes Exemplar von "Harry Potter und das verwunschene Kind" in den Händen halten, welches ich mir noch (wie einige andere auch) von den Übersetzern Klaus Schmidt und Anja Hensen-Schmidt  (die zur Übersetzung dieses Buches übrigens nur 14 Tage zeit hatten) anschließend noch signieren ließ.

video

Danach disapparierten auch schon die meisten Zauberer und Zauberinnen und auch ich, die erkältete Sarah, machte sich danach schon auf den Heimweg, auch wenn es mir durchaus schwer viel, mich von all den tollen Menschen verabschieden zu müssen.

Letztendlich möchte ich mich wirklich ganz, ganz herzlich beim Carlsen-Team für meine Einladung und ganz allgemein diese wunderbare Veranstaltung bedanken, es war wirklich wunderbar und hat mein Fangirlherz höher schlagen lassen, ich bin immer noch verzaubert! ♥︎







8 Kommentare:

  1. Hach, das klingt so so zauberhaft! freut mich das du so einen !magischen Abend erleben durftest :) wunderschöne Bilder übrigens, mal wieder ^.^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, liebe Alina! Der Abend war wirklich ganz Zauberhaft <3

      Löschen
  2. Hach, das klingt wirklich toll <3
    Wie ich sehe bist du auch ein Hufflepuff? ;)
    Voll schöner Beitrag
    Liebe Grüße
    Eli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa! Hufflepuff-Housepride <3
      Vielen Dank für deinen lieben Kommentar, fühl dich gedrückt! ♥︎

      Löschen
  3. Das klingt nach einem schönen zauberhaften Abend :)
    Und schön geschrieben!
    Liebe Grüße


    Seline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Der Abend war wirklich ganz, ganz toll! <3

      Löschen
  4. Hi Sarah!:)
    Omg das klingt soo toll! Ich bin so neidisch haha :D Aber das freut mich wirklich, dass ihr alle einen so tollen Abend hattet :)

    love, Fruitie ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Abend war wirklich etwas ganz besonderes! Ich hätte mich sehr gefreut, wenn du auch da gewesen wärst! :( ♥︎

      Löschen

 

Follower