Mein Lesemonat Februar 2017 / Sarah J. Maas,... 🌸

Hallöchen :)
Und schon ist auch der Februar wieder vorbei, in dem ich ein paar Bücher lesen und beenden konnte, die ich euch heute liebend gerne vorstellen würde!

Im Februar habe ich insgesamt 6 Bücher und 2413 Seiten gelesen, durchschnittlich komme ich auf knapp 86 Seiten täglich! 💕



Das Reich der sieben Höfe

Im Februar hatte ich endlich die Zeit, "Das Reich der sieben Höfe" von Sarah J. Maas zu lesen! von dem Buch habe ich schon unfassbar viel Gutes gehört und habe mich daher total auf den deutschen Erscheinungstermin gefreut. Die Geschichte war einfach nur unfassbar mitreißend  - eine ganz ganz große Empfehlung von mir!



Der Kuss der Lüge


Auf "Der Kuss der Lüge" hatte ich mich ebenfalls schon wahnsinnig gefreut, leider hat mich dieses Buch ein wenig enttäuscht, beziehungsweise konnte es die hohen Erwartungen, die ich an das Buch hatte, einfach nicht ganz erfüllen. Die Geschichte hat sich zwar sehr gut lesen Lassen, dennoch hat mir einfach die Spannung gefehlt - mehr dazu findet ihr in meiner REZENSION.



Ich wollte nur, dass du noch weißt...

Dieses Buch ist etwas ganz, ganz besonderes: Darin befindet sich eine Sammlung von Nachrichten, die niemals verschickt wurden. Viele dieser Briefe sind sehr traurig und bewegend und konnten auch mich wirklich berühren. Wer mehr wissen möchte, kann gerne bei meiner REZENSION vorbeischauen! 💙


The Absolutely True Diary of a Part-Time Indian

Dieses Buch habe ich seit Dezember als Schullektüre für den Englischunterricht gelesen und im Februar endlich beendet. Das Buch war sehr unterhaltsam und leicht zu verstehen, es hat mich sehr an "Greg's Tagebuch" erinnert und mir als Schullektüre wirklich gut gefallen!


Du. Für Immer.

"Du. Für Immer." hat mir die ganz ganz liebe Autorin im Januar zusammen mit zwei weiteren Büchern zugeschickt, allerdings konnte ich diesen Monat leider nur dieses Buch lesen. Die Geschichte hat mir wirklich gut gefallen und konnte mich fesseln, nur leider war mir die Protagonistin nicht allzu sympathisch - eine Rezension folgt auf jeden Fall bald!


Diamond Sisters 2

Band 2 der "Diamond Sisters"-Reihe habe ich im Januar begonnen und im Februar beenden können - auch dieser Band hat mir wieder unfassbar gut gefallen, vor allem dieses glamouröse Feeling, das beim Lesen aufkommt, hat mir richtig gut gefallen!









Das war auch schon mein Lesemonat Februar 2017, kennt ihr eines der Bücher und welche Bücher habt ihr im Februar gelesen?










3 Kommentare:

  1. Hallo Sarah,

    schöner Lesemonat, finde es immer spannend zu sehen was andere gelesen haben :) Bis jetzt habe ich keins der Bücher gelesen, aber Kuss der Lüge steht weit oben auf meinem Wunschzettel und ich möchte es unbedingt bald lesen.

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Daas Reich der sieben Höfe steht gerade ganz oben auf meiner WuLi.
    Mein Lesemonat Februar sieht leider mit 4 Büchern nicht ganz so gut aus, allerdings war ein Englisches dabei. Deshalb bin ich doch ganz zufrieden

    AntwortenLöschen
  3. Huhu!

    Hab ich eigentlich schon mal gesagt, wie hübsch ich deinen Blog finde? :-) Ich finde auch sehr süß, wie du die Emojis beim Blogarchiv benutzt. Außerdem habe ich eben festgestellt, dass ich dir noch gar nicht auf Instagram folge, und habe das schnell mal geändert.

    "Das Reich der sieben Höfe" steht schon dick und fett auf meiner Wunschliste, muss aber warten, bis ich die "Throne of Glass"-Reihe der Autorin beendet habe.

    Zu "Der Kuss der Lüge" habe ich schon unheimlich unterschiedliche Meinungen gehört, und ich wurde dummerweise total gespoilert... Aber ich möchte es trotzdem noch lesen.

    Die anderen Bücher kenne ich alle noch nicht!

    Ich habe diesen Beitrag HIER für meine Kreuzfaht durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka

    AntwortenLöschen

 

Follower