Lesevorhaben Oktober '16 / Colleen Hoover, Ransom Riggs... ♥︎

Hallöchen :D
Der Oktober - und somit auch endlich der von mir so geliebte Herbst - sind endlich da und auch für diesen Monat nehme ich mir wieder ein paar Bücher vor, in der Hoffnung, in meinen bald anstehenden Herbstferien wieder tolle Bücher verschlingen zu können! 
Diese Bücher möchte ich euch nun vorstellen. ♥︎



Die Insel der besonderen Kinder

Ich glaube, dass DIE INSEL DER BESONDEREN KINDER nun schon beinahe zwei Jahre lang auf meinem SuB liegt. Da im Oktober aber der Kinofilm anläuft, und ich - durch die bevorstehende Halloween-Zeit - total Lust auf dieses Buch habe, möchte ich es im Oktober gerne lesen & anschließend den Kinofilm sehen!


Dark Love 3

Auch DARK LOVE 3 steht für diesen Monat auf meiner Leseliste, wer mich hier regelmäßig verfolgt wird schon wissen, dass mir die Reihe bisher überhaupt nicht gefallen hat und ich sie mit diesem Band einfach nur abschließen möchte. Dieses Buch werde ich übrigens mit der lieben Emily zusammen lesen & bin - obwohl mich die Reihe bisher enttäuscht hat - schon sehr auf den Abschluss der Reihe gespannt.

Zurück ins Leben geliebt

ZURÜCK INS LEBEN GELIEBT von Colleen Hoover möchte ich im Oktober endlich lesen, da ich bisher all ihre Bücher einfach nur geliebt habe und noch dazu total in der Stimmung für dieses Buch bin! Mal schauen, ob ich im Oktober dazu komme, wenn ja, werde ich euch meine Meinung auf jeden Fall mitteilen! ♥︎



Worte für die Ewigkeit

WORTE FÜR DIE EWIGKEIT hatte ich mir schon für den September vorgenommen, letztendlich hat mir einfach die Zeit gefehlt aber für den Oktober steht dieses Buch (fast) ganz oben auf meiner Leseliste und muss ja schließlich auch noch für den Verlag rezensiert werden, eine Rezension folgt, sobald das Buch von mir gelesen wurde. :)



Falsche Schwestern

FALSCHE SCHWESTERN kennt ihr vielleicht  auch schon aus meinem Lesevorhaben aus dem September und auch dieses Buch hat zeitlich einfach nicht mehr gepasst. Ich bin mir nicht sicher, ob ich im Oktober tatsächlich dazu kommen werde, würde dieses Buch aber wirklich überaus gerne endlich verschlingen!



Plötzlich Banshee

PLÖTZLICH BANSHEE ist im September als Rezensionsexemplar eingezogen, muss daher im Oktober gelesen & rezensiert werden! Auf dieses Buch habe ich mich schon wahnsinnig gefreut und mich deshalb gleich am ersten Oktober darauf gestürzt, eine Rezension folgt ganz bald!♥︎ 






Das war auch schon meine Leseplanung für den Oktober. Mal sehen, ob es eher mehr oder weniger als das, was ich mir vorgenommen habe, wird! :D Kennt ihr eines der Bücher? Was nehmt ihr euch für den Oktober vor? Lasst es mich wissen! 
♥︎




6 Kommentare:

  1. Ich nehme mir vor Für immer vielleicht zu lesen, da Cecilia Ahern ja auf der Buchmesse ist und ich dieses Buch schon so lange lesen wollte. <3 ich bin gespannt wie du die Insel der besonderen Kinder findest, ich will es noch unbedingt lesen :)

    AntwortenLöschen
  2. Die Bücher habe ich alle nicht gelesen, bis auf das von Colleen Hoover, aber auf englisch. Ich war im Vergleich zu anderen Büchern von ihr ein wenig enttäuscht :/

    Aber ich freue mich schon auf deine Meinung zu "Die Insel der besonderen Kinder" :)

    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
  3. Hach, deine Fotos sind einfach ein Traum! Ich fand "Zurück ins Leben geliebt" von Colleen Hoover echt super! Ein richtig schöner Roman :) Und der Oktober / Herbst ist auch meine liebste Zeit des Jahres <3 Einfach wundervoll!

    AntwortenLöschen
  4. Schönes Lesevorhaben :) Deine Fotos sind ja immer mega schön :) Ich habe noch kein Buch davon gelesen aber Falsche Schwestern klingt einfach richtig gut :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Insel der besonderen Kinder ist ein sehr gutes Buch! :)
    Den Film habe ich noch nicht gesehen, habe aber vor, ihn noch diesen Monat zu sehen.
    Alles Liebe, Jacqueline.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sarah, ein sehr interessanter Blog, den Sie da haben. Ich habe heute etwas darin gestöbert. Ich bin der Deutsch-Lk-Lehrer Ihrer Schwester und habe von Ihrem Blog erfahren. Es hat mich interessiert hat, über welche Bücher Sie Rezensionen schreiben. Dabei kam mir der Gedanke, dass Sie unbedingt "Zeit im Wind" von Nicolas Sparks lesen sollten. Es ist ein Buch über 2 17-Jährige und ich denke, es würde sehr gut in Ihren Blog passen. Der kurze Roman ist von Nicolas Sparks, einem der amerikanischen Erfolgsautoren der letzten Jahre. Seine Bücher wurden in 50 Sprachen übersetzt. Der Originaltitel lautet "A Walk to Remember". Ich glaube, Sie hätten Spaß daran, wenn Sie es noch nicht kennen. Es würde mich jedenfalls intressieren, was Sie darüber in einer Rezension schreiben. Ich wünsche Ihnen viel Erfolg auf der Buchmesse. Dr. M. Wolbold

    AntwortenLöschen

 

Follower