Lesemonat September '16 / Harry Potter, Abbi Glines...

Hey ihr ♥︎
Der September ist jetzt auch schon wieder vorbei... Dieses Jahr vergeht aber irgendwie auch besonders schnell! Auch im September habe ich wieder einiges gelesen, wenn schon nicht an Büchern, dann eben an Seiten! Rekordverdächtig war der Monat zwar definitiv nicht, da ich aber im September wieder Schule hatte, war auch nicht wirklich etwas anderes zu erwarten :D 
Verschlungen wurden von mir 5 Bücher mit 2922 Seiten insgesamt und durchschnittlich ca. 97,4 Seiten täglich! 



Perfekt ist jetzt

Mit PERFEKT IST JETZT startete mein September: Den Film kannte ich schon, nun wollte ich auch endlich das Buch lesen! Die Geschichte war interessant, dennoch konnte mich das Buch einfach nicht allzu sehr fesseln und vor allem nicht berühren, weshalb es wohl meine schwächste Lektüre dieses Monats war.



Jane & Miss Tennyson

Weiter ging es im September mit JANE & MISS TENNYSON. Schon sehr lange war ich um dieses Buch herumgeschlichen und jetzt habe ich es endlich gelesen und was soll ich sagen? Ich habe es total geliebt! Wer mehr darüber wissen mag, kann sich gerne MEINE REZENSION dazu durchlesen, es war wirklich sehr, sehr schön!



Harry Potter & der Feuerkelch

Im September habe ich mit der Harry Potter-Reihe weitergemacht, da ich die nach 15 Lebensjahren jetzt endlich lesen mag! Im vierten Band dieser atemberaubenden Reihe ist meine Liebe für diese Bücher endgültig entfacht und so ist HARRY POTTER 4 wohl mein Highlight des Monats September.


Harry Potter & der Orden des Phönix

Weiter ging es im  September für mich mit HARRY POTTER UND DER ORDEN DES PHÖNIX. Da vergangene Woche ja im Carlsen Verlag die Veranstaltung zum Erscheinen des 8. Bandes stattfand, wollte ich mein Bestes geben & die Reihe so weit wie möglich lesen. Allerdings fiel mir dies auch gar nicht schwer, da ich die Reihe einfach nur liebe, auch wen mir Band 5 nicht so gut wie der vierte gefallen hat.


Until Friday Night

Mit UNTIL FRIDAY NIGHT kommen wir mit meinem Lesemonat auch schon zum Ende. Ziemlich schnell habe ich dieses Buch verschlungen, muss aber leider zugeben, dass meine Erwartungen irgendwie enttäuscht wurden... Das Buch konnte mich einfach nicht recht berühren, eine Rezension folgt auf jeden Fall noch!



P.S: Bei den Harry Potter Büchern habe ich euch - wie immer - ebenfalls im selben Verlag erhältliche Versionen verlinkt, da meine anscheinend leider nicht mehr erhältlich sind! :(


Welche Bücher habt ihr im September gelesen und kennt ihr welche von denen, die ich verschlungen habe? ♥︎














6 Kommentare:

  1. Hi Sarah! :)
    Ich habe mich auch lange nicht an die Harry Potter heran gewagt, liebe die Bücher aber genauso wie du! Mir fehlen jetzt auch nur noch Teil 6 & 7 (und natürlich nun auch Teil 8), und ich freue mich so die Reihe zuende zu bringen! Trotzdem auch schade, dass das Leseabenteuer dann auch schon wieder vorbei ist :(

    Love, Fruitie ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das sind alles so tolle Bilder!! Respekt ich würde das auch gerne so können 🙈

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sarah,

    ich habe im September sechs Bücher gelesen, aber dafür nicht mal zweitausend Seiten... Die Harry Potter-Bücher muss ich noch unbedingt weiterlesen! ��

    Liebste Grüße, Luisa

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bücher!
    Ich möchte jetzt im Oktober mit der Harry Potter-Reihe weitermachen, da ich finde, dass sie von der Atmosphäre perfekt in den Herbst passen.
    Alles Liebe, Jacqueline.

    AntwortenLöschen
  5. Toller Lesemonat! ♥︎
    Der vierte Harry-Potter-Band war bis jetzt auch mein Favorit. Ich lese jetzt Band sechs und bin auch soooo verliebt in diese Reihe *-*

    Liebste Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen

 

Follower