Meine top 10 aus 2014: Teil 2

Jetzt geht es endlich mit den Jahreshighlights weiter, wie immer ohne Rangordnung :)




Die Bestimmung - Veronica Roth

(Auf dem Foto habe ich die Englische Ausgabe, da ich es auf Deutsch aktuell verliehen habe, hier kommt ihr zur Verlagswebsite der Englischen Version: *Harper Collins*)

Verlagswebsite: *CBT Verlag*
Sprache: Deutsch (original Englisch)
Seitenzahl (Hardcover): 480
ISBN: 978-3-570-16131-9
Preis: 17,99 [D], CHF: 25,90


Die ganze Reihe, einfach nur der Wahnsinn! Ich LIEBE LIEBE LIEBE die Bestimmung.




Die Auserwählten im Labyrinth - James Dashner 

Verlagswebsite: *Chickenhouse Verlag*
Sprache: Deutsch (original Englisch)
Seitenzahl (Hardcover): 496
ISBN: 978-3-551-52019-7
Preis: [D] 16,99€ CHF: 24,50

So eine tolle Reihe, die einfach durchgehend spannend und etwas ganz besonderes ist, ganz große Liebe :)








Nach dem Sommer - Maggie Stiefvater 

Verlagswebsite: *Script 5 Verlag*
Sprache: Deutsch (original Englisch)
Seitenzahl (Hardcover): 424
ISBN:978-3-8390-0108-0
Preis: [D]: 18,90€



Diesen wundervollen Roman habe ich erst im Dezember gelesen, aber augenblicklich in mein Herz geschlossen (und mich nebenbei in den Protagonisten verliebt...), die weiteren Bände werden dieses Jahr von mir verschlungen :D

Wie Monde so silbern - Marissa Meyer 

Verlagswebsite: *Carlsen Verlag*
Sprache: Deutsch (original Englisch)
Seitenzahl (Hardcover): 384
ISBN: 978-3-551-58286-7
Preis: [D] 18,90€ CHF: 27,50

Einfach nur WOW! So so tolle Charaktäre, so eine tolle Story und somit mehr als verdient ein absoluter Favorit, auf den 4. Band bin ich schon mega gespannt!





We Were Liars - E. Lockhart  

Verlagswebsite: *Randomhouse*
Sprache: Englisch
Seitenzahl (Hardcover): 240
ISBN: 978-0-385-74126-2
Preis:US 17,99$ 

Eine so verdammt tolle Geschichte, die mich mitgenommen und getroffen hat, wie kaum eine Geschichte die ich je gelesen habe.
Gerade als ich dieses Buch für den Post in die Hand genommen hab, habe ich gespürt, wie gerne ich es rereaden würde, was ich ganz bald tun werde. Das Englisch ist nicht sonderlich schwer, einfach nur TOLL!!!







So, und das war's auch schon mit meinen Highlights aus 2014, was waren eure? 





8 Kommentare:

  1. Soo tolle Jahreshighlights! Meine müsstest du ja gesehen haben oder? Auf jeden Fall waren bei mir ja auch "Die Bestimmung" und "Die Auserwählten im Labyrinth" dabei. Die anderen Bücher habe ich nicht gelesen, aber mal sehen was so mit der Zeit kommt :P
    Liebe Grüße Nikolas :)

    AntwortenLöschen
  2. Von "Die Bestimmung" bin ich auch wahnsinnig begeistert, den ersten Teil habe ich auch mit dem Filmcover auf Englisch gelesen, ich werde die anderen zwei auch auf Englisch lesen, aber muss noch warten, bis der Film draussen ist, weil ich sie mit dem Filmcover haben möchte. Von "Maze Runner" hat sicher jeder schon gehört, die Reihe gehört zu meinen "Must-Reads 2015" und "We were liars" möchte ich lesen, seit ich die Review dazu von "Bookbasement" auf YouTube gesehen habe.

    AntwortenLöschen
  3. "Nach dem Sommer" hört sich total gut an, hab gerade den Klappentext auf der Verlagsseite gelesen und könnte mir auch sehr gut gefallen! Hört sich ziemlich traurig an sogar...
    Aber ich denke, es landet auf meiner Wunschliste! :)

    Viele Grüße, Lisa :)

    AntwortenLöschen
  4. Nach dem Sommer liegt hier immer noch und das Buch werde ich mit noch ein paar Mädels zusammen lesen.
    Die Auserwählten im Labyrinth hab ich ebenfalls noch nicht gelesen, aber im Regal. Genauso geht es mir mit die Bestimmung. Vielleicht sollte ich sie endlich lesen?
    Liebste Grüße
    Sara
    http://buecherduft.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Sam <3 Ich liebe ihn auch :D
    We were liars möchte ich dieses Jahr unbedingt noch lesen :)

    Liebe Grüße
    Chrisi

    AntwortenLöschen
  6. Wie Monde so silbern habe ich mir jetzt endlich zu Weihnachten auf Englisch gekauft und werde es hoffentlich ganz bald lesen, jedermann schwärmt ja nur davon :-)

    AntwortenLöschen
  7. "Divergent" ist echt toll ♥ Der Rest der Trilogie hat mir aber so gar nicht mehr gefallen :D
    "Die Auserwählten im Labyrinth" hatte ich damals nach ca. 150 Seiten abgebrochen, inzwischen bereue ich es aber. Es hat ja so vielen gefallen, vielleicht muss ich den Büchern einfach nochmal eine Chance geben. "We were liars" würde ich gerne noch lesen, aber von "Wie Sterne so silbern" lasse ich lieber die Finger :D

    AntwortenLöschen
  8. Die Bestimmung war auch eines meiner Jahreshighlights (: ...und nach dem Sommer mochte ich auch sehr gern und lese gerade den zweiten Teil. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

 

Follower