Slider

Neuzugänge September #2 / Neu Käufe

Dienstag, 23. September 2014

Heute gibt es dann Teil 2 meiner kleinen 'Reihe'; heute geht es um die Neukäufe, die diesen Monat bei mir eingezogen sind :)


   Frostkuss - Jennifer Estep

    ________________________________________________

Dieses Buch stand einfach schon viel zu lange auf meiner Wunschliste, also habe ich es mir letzte Woche beim Shoppen endlich mitgenommen, ich freue mich so sehr, es bald lesen zu können :)

Klappentext von Amazon.de:
Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« – bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.


Hüter der Erinnerung - Lois Lowry

_____________________________________________________

Dieses Buch hatte ich schon vorgehabt, irgendwann zu lesen, auch da der Film ja bald erscheint. Allerdings hab ich irgendwie nie so viel davon gehört, und war daher nicht so wahnsinnig in dieses Buch interessiert. Meine Mutter hat es sich dann letzte Woche gekauft, und da es in meinem Bücherregal stehen darf und ich es auch lesen werde, zählt es doch irgendwie auch zu meinen Neuzugängen, oder? 


Klappentext von Amazon.de:
Jonas lebt in einer Welt ohne Not, Schmerz und Risiko. Alles ist perfekt organisiert, niemand muss sich über irgendetwas Sorgen machen, sogar die Berufe werden zugeteilt. Als Jonas Nachfolger des »Hüters der Erinnerung« werden soll, beginnt er eine Ausbildung beim alten Hüter. Und hier erfährt er, welch hohen Preis sie alle für dieses scheinbar problemlose Leben zu zahlen haben. Jonas' Bild von der Gesellschaft, in der er lebt, bekommt immer mehr Risse, bis ihm klar wird, dass er seinen kleinen Pflegebruder Gabriel diesem unmenschlichen System keinesfalls ausliefern möchte. Es bleibt ihm nur die Flucht - ein lebensgefährliches Unterfangen.



Niemand liebt November - Antonia Michaelis

________________________________________________________________

Dieses Buch habe ich kürzlich auf irgendeinem Blog gesehen, weiß aber leider nicht mehr genau auf welchem. Ich konnte mich dann letzte Woche nicht zwischen diesem Buch und einem anderen entscheiden, habe aber dann letztendlich dieses gewählt :) 

Klappentext von Amazon.de:
Schatten der Vergangenheit: ein Spiel um Leben und Tod. Kurz vor Ambers sechstem Geburtstag verschwanden ihre Eltern auf unerklärliche Weise. Jetzt ist Amber, die eigentlich November heißt, 17 Jahre alt und glaubt, eine Spur zu haben. Doch was hat es mit dem Jungen auf sich, der in dem erleuchteten Zelt ein Buch liest, sich aber in Luft auflöst, sobald sie sich ihm nähert? Welche Ziele verfolgt der Kneipenwirt, zu dem sie sich immer stärker hingezogen fühlt, und der immer für sie da zu sein scheint? Steckt er vielleicht sogar hinter den anonymen Drohungen, die sie erhält? Amber muss sich entscheiden: zwischen ihrer zerstörerischen Vergangenheit und dem Aufbruch in die Zukunft. Ein großer Roman von Antonia Michaelis: eine starke, zugleich verletzliche Heldin inmitten mörderischer Geheimnisse, soghaft zwischen Traum und Realität und atemlos spannend. 


Wie Blut so Rot - Marissa Meyer

_______________________________________________

Vielleicht habt ihr ja schon meine Rezension zu diesem Buch gesehen, wenn nicht, findet ihr sie *hier* . Wenn ihr wissen wollt, worum es in diesem Buch geht, klickt doch einfach auf den Link, ist alles in meiner Rezension erklärt :D



Die Achse meiner Welt - Dani Atkins

_______________________________________________________

In dieses Buch war ich schon eine Weile interessiert, ich glaube auch, dass es mir sehr gut gefallen wird :D
Klappentext von Amazon.de:
Rachel ist jung, beliebt, verliebt und wird in wenigen Wochen ihr Traumstudium beginnen. Perfekt. Doch dann geschieht ein schrecklicher Unfall, der ihr alles nimmt. Sie verliert den besten Freund, ihre Zuversicht und die Balance. Jahre später wird ihre Welt zum zweiten Mal auf den Kopf gestellt. Denn als sie nach einem schweren Sturz im Krankenhaus erwacht, ist ihr Leben plötzlich so, wie sie es sich immer erhofft hat. Die damalige Tragödie hat es anscheinend nie gegeben. Ihr bester Freund lebt und ist an ihrer Seite. Wie kann das sein? Und wie fühlt sich Rachel in ihrem neuen Leben – mit dem Wissen über all das, was zuvor geschah? Lassen Sie sich von einer Liebesgeschichte verwirren, die mit nichts vergleichbar ist. "Die Achse meiner Welt", das Romandebüt der britischen Autorin Dani Atkins, wurde in über 13 Länder verkauft und hat in England für Furore gesorgt






Kommentare:

  1. Schöne Bücher! Niemand liebt November fand ich so mittelmäßig, aber vielleicht kann es dich ja mehr überzeugen?!
    LG <3

    AntwortenLöschen
  2. Von allen Büchern fast nur Gutes Gehört!
    Hüter der Erinnerung ist schon länger auf meiner WuLi damit ich mir den Film ansehen kann, aber If I Stay hatte dann doch Vorrang.
    Viel Spaß beim Lesen!
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. Frostkuss ich voll gut, damit wünsche ich dir besonders viel Spaß <3
    Von den anderen hört man immer wieder, aber ich habe noch nichts davon gelesen xD

    Liebe Grüße,
    May

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    toller Blog, da muss man ja Leser werden :-)
    Die Achse meiner Welt steht auch noch auf meiner Wunschliste. Bin mal gespannt, wie es dir gefallen wird.
    Kanst ja mal bei mir vorbeischauen: http://bienesbuecher.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Sabrina

    AntwortenLöschen

CopyRight © | Theme Designed By Hello Manhattan